search

„Quinghe“ Rumpf 1:100

189,21 €
Bruttopreis

                                                                                                                           

  Bau                              Werft:       Flensburger Schiffbau Gesellschaft

                                    Baujahr:                                           1982

                                    Länge:                                           1700 mm

                                    Breite:                                             284 mm

                                    Tiefgang:                                        113 mm

                                    Maßstab:                                    1: 100

 

         

Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

 

Security policy (edit with Customer reassurance module)

 

Delivery policy (edit with Customer reassurance module)

 

Return policy (edit with Customer reassurance module)

„Qu                    
RuQ        Quinghe 1:100 Mit

Deck       Deck auf ewas Überbreite zugeschnitten und GA-Plan und Ruder Blatt

 

Während heutzutage Containerschiffe fast ausschließlich in China oder Korea gebaut werden, galten sie bis in die 1990er Jahre als High-Tech-Produkte. Mehrere mittelständische Werften in Deutschland boten unabhängig voneinander mittelgroße Containerschiffe an. Zu ihnen gehörte neben der Flender-Werft oder den Thyssen Nordseewerken auch die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG). Ab 1982 baute die FSG Containerschiffe für chinesische, brasilianische oder indonesische Reedereien,  auch die Reederei Horst-Werner Janssen aus Elsfleth bestellte Schiffe dieses Typs (siehe „Ambrosia“ nächste Seite).

Die Schiffe unterschieden sich, abgesehen von der Länge und der Farbgebung, auch bei den Aufbauten. Freifall-Rettungsboote waren zum Zeitpunkt der Indienstellung der „Quing He“ noch nicht vorge-schrieben (dies war erst ab 1983 der Fall); das Original wie das Modell haben daher noch die klas-sischen, offenen Rettungsboote. Die Originale erwiesen sich als gelungene Konstruktion und blieben teilweise 30 Jahre im Einsatz.

 

Mit ihren Aufbauten ¾ achtern sind die Containerschiffe der FSG optisch sehr attraktiv und eine Bereicherung für jeden  Modellteich. Auch zu diesem Typ können Sie, neben dem Rumpf, zahlreiche Zubehörteile bekommen. Dazu gehören die (je nach Typ) unterschiedlichen Aufbauten mit tiefgezogenen Schornsteinen, die Rettungsboote, Krane und vieles mehr.

Con 003
1 Artikel